der muerzpanther
Der Mürzpanther
seit 12. Mai 2015
MÜRZTALER
DAS                 MAGAZIN FÜR AKTUELLES, NATUR UND KULTUR
ABGESANG DER BLAURACKEN! Ungefähr siebzig Jahre ist es nun her, dass es 300 Brutpaare in der Steiermark von diesem farbenfrohen Vogel gegeben hat. Im Jahre 2018 hat kein Paar der Blauracke mehr gebrütet. Was dazu geführt hat können Sie hier erfahren.
DIE BLAURACKEN
DER BAHNHOF FEIERT! Die Geschichte des Bahnhofes ist noch nicht zu Ende. Er mußte sich verändern, leerstehen, Gäste aufnehmen. Er hat viele Geschichten der Gegend und deren Einwohner mitgeschrieben und präsentiert sich heute noch immer stolz. Eine Huldigung an ein identitätsstiftendes Bauwerk. Im Interview mit Wilfried Schmidt.
DER BAHNHOF VON NEUBERG
SHIVANI KAPURIA Ihre Wurzeln hat Shivani in Indien. Sie hat viel aus diesem Kulturkreis in ihre Werke einfließen lassen, sowohl thematisch, als auch darstellerisch. Das Bild oben zeigt das Weihnachtsfest. Geschichten muss man erzählen und Bilder muss man zeigen.“ Im Interview mit Shivani Kapuria.
EINE KÜNSTLERIN IM MÜRZTAL
seit 12. Mai 2015
WERTVOLL & SEHENSWERT! Die aktuelle Ausstellung im Studierhäusl des Rosegger- Museums in Krieglach zeigt das Werk eines Fotografen, der seine Stellung in der Geschichte des Mürztales gefunden hat. Kuratiert von Bianca Russ-Panhofer (im Gespräch) und Karlheinz Wirnsberger werden dem Besucher Fotografien zwischen bedeutendem dokumentarischen und hohem künstlerischen Anspruch geboten. Ein Muss!
FRANZ JOSEF BÖHM: FOTOGRAF
SIE SAUGEN BALD WIEDER! AN UNS! Woran merken Städter, dass es Frühling wird? Sie lesen in den Medien etwas über Zecken!  Also lassen wir es Frühling werden und die Spinnentiere erwachen!
DER GEMEINE HOLZBOCK!
DER BAHNHOF FEIERT! Die Geschichte des Bahnhofes ist noch nicht zu Ende. Er mußte sich verändern, leerstehen, Gäste aufnehmen. Er hat viele Geschichten der Gegend und deren Einwohner mitgeschrieben und präsentiert sich heute noch immer stolz. Eine Huldigung an ein identitätsstiftendes Bauwerk. Im Interview mit Bürgermeister Peter Tautscher.
DER BAHNHOF VON NEUBERG
VORGESCHAUT UND …
… NACHGELESEN
DIE SSC RALLY! Wir stehen in der Startreihe der ersten Sonderprüfung direkt hinter einem 356er, ein Porsche, und bemerken ungefiltert die Unterschiede zu modernen Fortbewegungsmitteln. Man hört, riecht und fühlt etwas. Und es geht nicht darum, welche Farbe in einem sich beinahe tonlos surrenden Vehikel die Getränkehalterung hat. Alexa - Motorsound! 
SCHNELLER UND SCHÖNER
BIS ZUM LETZTEN INSEKT! "Wir müssen anerkennen, dass der Klimawandel und die Zerstörung der Natur gleichgewichtig sind", sagte der IPBES-Vorsitzende Robert Watson. Beide Faktoren hätten nicht nur Einfluss auf die Umwelt, sondern auch auf Entwicklungs- und Wirtschaftsfragen. Ausdrücklich erwähnte Watson dabei die Gewinnung von Nahrungsmitteln und Energie.
KOMMERZIELL AUSGESTORBEN
ZUGENTGLEISUNG IN NEUBERG! Der erste Fahrdienstleiter war der Vater von Viktor Kaplan. Der letzte Fahrdienstleiter war Erich Nährer, der jetzt noch unglaublich aktiv ist und auch moderne Zeiten des Bahnwesens dokumentiert. Betrachten Sie mit uns Erinnerungen und sensationelle Fotografien!
NEUBERG ZU EHREN
GIFT IST DAZU DA, ES ZU VERWENDEN! Mit mehr als 47.700 Arten sind Spinnen nach Insekten die artenreichste Landwirbellose. Als Raubtiere fressen Spinnen hauptsächlich Arthropoden und tragen so zur wichtigen Regulation anderer Arten bei. Über die neuesten Forschungsergebnisse des Giftes und deren Verwendung anhand einer heimischen Kreuzspinne!
DIE KREUZSPINNEN
„WUNDER GESCHEHEN …“ Märchenhaft, sozialkritisch und naturliebend! Alice hinter den Spiegeln? Nein - Dr. Heidi Prüger - ein Filmprojekt der Tourismusschule Semmering in einem fantastischen Reigen aus Geschichte/n und Gegenwart! Umgesetzt mit dem Medien Design Kolleg Krieglach.  Präsentiert im SÜDBAHN Museum in Mürzzuschlag. 
ZUG DER ZEIT
TROCKENHEIT UND PFLANZEN CANNABIS SATIVA INDICA MIT 55 KMH DURCH´S LEBEN DER PRETUL SAIBLING AUSSTELLUNG HELENE FUNKE
ALLES WIRD GUT: PLASTIK UND UMWELT.